Beim Roten Kreuz Golling seit: 01.07.2003

Warum ich freiwillig beim Roten Kreuz bin:
Der Wunsch einer Einsatzorganisation anzugehören begann bereits im Kindesalter. Die Freude daran war, wie fast bei jedem Kind, die Faszination Blaulicht und Uniformträger. Heute haben sich meine Motivationsgründe etwas geändert, die Faszination Blaulicht ist immer noch gegenwärtig, aber nur um möglichst schnell, professionelle Erste Hilfe an den Einsatzort zu bringen.

Vorwiegend sind es die Kolleginnen und Kollegen warum ich beim Roten Kreuz Golling bin, eine sehr gute Gemeinschaft und daraus resultierende Freundschaften sind sehr wertvoll für mich.
Ein weiterer Grund warum ich diesen Dienst am Nächsten gerne mache, ist das Gefühl und die Freude zu haben anderen Menschen helfen zu können.